Bauvorlageberichtigung

Sie haben vor etwas zu bauen, sanieren oder baulich zu verändern und benötigen Entwurfszeichnungen für den Bauantrag oder einer genehmigungsfreien Anzeige nach §55 Hessischer Bauordnung?

 

 

 

Als staatlich geprüfter Hochbautechniker bin ich nach Hessischer Bauordnung bauvorlageberechtigt für nachstehnde Baumaßnahmen:

 

1. Wohngebäude mit nicht mehr als zwei Wohnungen und mit insgesamt nicht mehr als 200 m2 Wohnfläche,

2. eingeschossige gewerbliche Gebäude bis 200 m2 Brutto-Grundfläche und bis 3 m Wandhöhe, gemessen von der Geländeoberfläche bis zur Schnittlinie zwischen Dachhaut und Außenwand,

3. landwirtschaftliche Betriebsgebäude der Gebäudeklassen 1 bis 3 bis 200 m2 Brutto-Grundfläche des Erdgeschosses,

4. Garagen bis 200 m2 Nutzfläche

 

 

 

 

 

 

Entwurfsplanung Niedrigenergiehaus