Verkehrswertgutachten und gutachterliche Stellungnahme

Wenn Sie eine Bewertung benötigen, die nicht unbedingt für das Gericht vorgesehen ist, reicht evtl. anstatt eines Verkehrswertgutachtens nach § 194 BauGB auch ein einfaches Wertgutachten. Beim Wertgutachten wird auf die ausführliche Lage- und Objektbeschreibung verzichtet, außerdem werden keine Auskünfte von Ämtern (Auskunft aus dem Altlastenverzeichnis usw.) eingeholt. Die Wertermittlung selbst ist beim Verkehrswertgutachten und bei der gutachterlichen Stellungnahme identisch. Der Umfang des Wertgutachtens beträgt ca. 15 bis 20 Seiten, beim Verkehrswertgutachten ca. 5 bis 10 Seiten mehr. Die Kosten für ein Wertgutachten liegen in der Regel bei unter 50 % des Preises eines Verkehrswertgutachtens.

  Verkehrswertgutachten Wertgutachten
Grundlage  Verkehrswertermittlung nach § 194 BauGB   
Verwendung  Beweismittel im Zivilprozess, amtliche Feststellung des VW beim Zwangsversteigerungsverfahren  Ermittlung eines möglichen Kaufpreises bei Kauf- und Verkaufsverhandlungen, Wertermittlung bei Übertragungen im Erbfall und bei der vorweggenommenen Erbfolge 
Dokument  Gerichtstaugliches Verkehrswertgutachten  Schriftliche Zusammenfassung der Wertermittlung 
Ortsbesichtigung  Ja  Ja 
Grundbuchüberprüfung  Einsicht oder aktuelle Kopie  Einsicht oder aktuelle Kopie 
Grundstücksbeschreibung  Ausführlich mit Makro- und Mikrolage  Nein 
Erschliessungskosten   Überprüfung  Nein 
Überprüfung auf Altlasten  Bei Verdacht Auskunft aus dem Altlastenverzeichnis  Bei Verdacht Auskunft aus dem Altlastenverzeichnis 
Überprüfung auf Baulasten  Auskunft von der Baurechtsbehörde  Nein 
Überprüfung auf Denkmalschutz  Evtl. Auskunft vom Denkmalamt  Nein 
Gebäudebeschreibung  Detailliert  Nein 
Ausstattung  Detaillierte Beschreibung der allgemeinen und haustechnischen Ausstattung und der Aussenanlagen  Nein 
Baumängel/Bauschäden  Kurze Beschreibung mit Wertschätzung  Kurze Beschreibung mit Wertschätzung 

Bauzustand

Instandhaltungsrückstau

Detaillierte Beschreibung   Kurze Beschreibung 
Ermittlung des Bodenwertes  Auskunft vom Gutachterausschuss  Auskunft vom Gutachterausschuss 
Ermittlung des Sachwertes  Bei Ein- und Zweifamilienhäusern  Bei Ein- und Zweifamilienhäusern 
Ermittlung des Ertragswertes  Ja bei Renditeobjekten, bei Ein- und Zweifamilienhäusern zusätzlich zur Plausibilität der Ergebnisse  Ja bei Renditeobjekten, bei Ein- und Zweifamilienhäusern zusätzlich zur Plausibilität der Ergebnisse 
Vergleichswertverfahren  Falls notwendig und möglich  Falls notwendig und möglich 
Ermittlung des Verkehrswertes  Ja  Ja 
Ermittlung eines möglichen Kauf- oder Verkaufspreises  Ja  Ja 
Kosten Nach § 34 HOAI  Pauschale